Startseite | Impressum | Kontakt | Disclaimer

Koblenz Weltkulturerbe am Mittelrhein

Fahrradführung
Koblenz - Tor zum Weltkulturerbe am Mittelrhein

Die Tour beginnt mit einer Stadtführung per Rad durch die Altstadt von Koblenz mit ihren Sehenswürdigkeiten, darunter das historische Rathaus, die Liebfrauenkirche, der Münzplatz, Florinsmarkt und vieles mehr.Den flachen Radwegen folgend geht es anschließend entlang des linksrheinischen Radweges am Rheins, vorbei am Kaiser-Wilhelm-Denkmal / Deutsches Eck, der Basilika St. Kastor und dem Koblenzer "Weindorf" nach Stolzenfels. Von dort führt die Tour durch Rhens, der mittelalterlichen deutschen Krönungsstadt, nach Spay. Wenn Sie möchten, kann im "Alten Posthof" eine Pause eingelegt werden. Anschließend passiert die Tour eines der größten Weinbau-Steillagen des Mittelrheins, den "Bopparder-Hamm". In Boppard gibt es auf Wunsch Gelegenheit zu einer Weinverkostung. Die Rückfahrt nach Koblenz erfolgt per "Linien"-Schiff der KD.
Zusatzinformationen
Die Tour kann auch als EBike-Tour durch den "Bopparder-Hamm" gebucht werden. Die Rückfahrt könnte, nach Querung des Rheins per Fähre, auch rechtsrheinisch auf dem Rad erfolgen.

Dauer: Hin u. Rückfahrt ca. 6 Stunden
nur in einer Richtung 3 Stunden
Strecke: ca. 50 km/ Radwege, bei EBike-Variante steilere Flurwege

Honorar:
Hin u.Rückfahrt 240,00 EUR/ Fremdsprache: 250,00 EUR
In nur einer Richtung 150,00 EUR/Fremdsprachen 160,00 EUR

zusätzlich:
Kosten für Weinverkostung ab 7,00 EUR/Pers, Pausengetränke individuell, Schiffspassage= Erwachsene u. Jugendliche ab 14 Jahre ca. 16,00 EUR/Pers.+Rad
Kinder bis 13 Jahre ca. 9,00 EUR/Kind+Rad
Gruppen ab 10 Pers. 10% Rabatt
Senioren ab 60 Jahren bis zu 30% RabattFähre, ca. 3,00 EUR/Pers u. Rad

Anmeldung: bis zu 7 Tagen vor Termin (Ausnahmen auf Anfrage)

Treffpunkt: Forum "Confluentes (Tourist-Info)"- Zentralplatz